Loading...

Post von Müller vom 8.2.2Q2Q

Feb 8 | Von ekwomario
Post von Müller, „Buttigieg gewinnt Wahlen in Iowa vor Sanders Eine technische Panne hat die erste Vorwahl der Demokraten in Iowa überschattet. Erst Tage später zeichnet sich ab, wer sich in dem Bewerberfeld behaupten konnte. Die Kandidaten konzentrieren sich…" Es dauert halt eine Weile, bis man Wahlen fälschen kann, nach fast einer Woche, steht der Sieg des Mandschurian Candidat fest. Ein Hübschling wie Makaroni, Kurz und Castros Sohn. Hergestellt nach Muster Obamas, der sich angeklagt sieht. Spielt alles keine Rolle, Trump gewinnt. Maaßen wird Mitglied der Werteunion und Bäumler (CDU) fordert Auflösung der Werteunion: „Wir brauchen keine AfD-Hilfstruppe“ "Wer die Werte der CDU nicht teilt, hat in der CDU nichts zu suchen", sagte der Bundesvize des CDU-Arbeitnehmerflügels CDA, Christian Bäumler. Ich frage lieber nicht, welche "Werte" die CDU hat. In der Chaos Partei (CDU/FDP/SPD/Grün/Links), zerrissen zwischen DEM´s (Mafiakapital Blackrock) und Frongreich (Saarpflanze Kalaschnikow) und der BetonKaiserin in Berlin, glaubt tatsächlich noch die dritte Reihe, das Geopolitik die „Partei“ nichts angehen wird. Es wird ALLES bestimmen und ändern in der BäRD. Lesen Sie bitte Diogens Lampe (Gelbes Forum, auch in Neues Forum 89 geteilt), dann sind Sie den Zusammenhängen näher, jeden Tag ein Stück. Wir Deutschen haben Verbündete, aber richtige Freunde haben wir nicht. Die Player arbeiten unter der Kaiserlichen Maxime, Ehre (Selbsteinschätzung) Treue (kann man nur EINEM Volk gegenüber sein) Verantwortung (1. gegenüber dem Wahlvolk-2. gegenüber der Menschheit) und Gott. Dadurch erklären sich dann Pompeos Aussage, die Krim gehört immer zu Russland…, Johnsons neue Freundlichkeit gegenüber Russland, Makaronis Kniefall vor Putin (er möchte ein bisserl mit reden, wenn der Wiener Kongress über den Elsaß spricht und auch so) und die freundlichen Worte Trumps über Putinchen, er sagt besser Russia, sonst fallen die Rockefellermedien wieder geballt über ihn her. Russland kann er sagen, denn es steht schwarz auf weiß durch das DOJ fest und der Senat hat es auch kapiert. Zu DEUTSCH kann nur ein Deutscher treu sein, der Verantwortung übergeben bekam und dieser sich stellt. Selbstverständlich können das Putin und auch Trump, allerdings müssten wir sie wählen und ihnen die staatlichen Pflichten auferlegen, das ist bei Putin aussichtslos, Trump erst dann, wenn er Amerika aufgeräumt hat, also in ca 8 Jahren, so lange dauert gewöhnlich ein vollkommener Neuaufbau. Haben Sie Merkels 4.Reich durch scheinen sehen, es ist es nicht, nur eine Neuauflage des 3 ten höchstselbst, durch die Nachfahrin, keine Verfassung interessiert sie, allein die Befehlsgewalt. Da kann man doch den Großeltern glauben, das der Kaiser für das Deutsche Reich ein Segen war. Ich weiß, in Fakepedia steht es anders herum. Lesen Sie mal in Amerika über den Kaiser, er wird dort durchgehend der „Friedenskaiser“ genannt. Dazu die Geburtsrechte Georg Friedrichs auf den preussischen Thron und seine Zugehörigkeit zum russischen Volk. Seine Oma ist die letzte kaiserliche Romanow. Wem diese Situation nicht gefällt, der kann gerne versuchen, für die Deutschen einen besser geeigneten Führer zu suchen, mir fällt keiner ein. Das was hier stattfindet, ist der totale Ausverkauf, nicht nur hinsichtlich Moral und Werte Verfall, es ist zu Ende, der Traum von der „freiheitlichen demokratischen Grundordnung“, nix war jemals mit Freiheit, niemals gab es Demokratie und Grund nur in soweit, daß wir jetzt am Abgrund sind. Die Reste der Händlerkaste und die dummen PolitHolzpuppen regieren das Land, die vollkommen verblödeten wählen sie, weil die ja sowieso da oben sind, warum also neu? Das ist Inside des untergegangenen Reichs, Außen schüttelt nur noch den Kopf, über das, was sie selber anrichteten. Natürlich ist das nur eine Moment-Ansicht, das Reich ist noch da, es lebt in jedem von uns, erforderlich ist lediglich ein Neuanfang, es war immer so. Das wissen unsere Freunde über 2 Ecken Putin und Trump. Sie benötigen den deutschen Neustart, weil das Mergel derzeit den gesamten weltweiten Tiefstaat alleine finanziert, das ist ein geopolitisches Problem. Sie versuchte es in China, in Indien und jetzt in Südafrika, was ihr nicht gelingen wird, Putin hält den Club zusammen und China hat das große Geld, BRICS. Sehen Sie , daß noch „Hardcore-Wessis“ an der Zerstörung arbeiten: „Zeit-Autorin fordert nach Thüringen-Hysterie: „Der Osten braucht massenhaft Zuwanderung“ Der Klonovsky schreibt über die „freiheitlich demokratische Grundordnung: 'Die Wahlen müssen wiederholt werden.' Unwirklichkeitsgefühl, ganz stark. So als wäre ich in einem Comic. Als Figur. Dann las ich 'Gabriel: Die Kanzerin hat die Ehre Deutschlands gerettet.’ und „Merkel ist eine Gefahr für die Demokratie in unserem Land.“ Hat immer noch nicht gemerkt, daß eine Putschistenmacht Deutschland in den gierigen Klauen hält, nix mit irgendeiner „Demokratie“. Jetzt wütet erst einmal der Sturm, ja wo isser denn, wo? Zumindest heißt er "Renegade", finde ich gut
Stichworte:
müller

Kommentare:

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare schreiben zu können

In Verbindung stehende Artikel