Loading...

Post von Müller vom 17.1.2Q2Q

Jan 17 | Von ekwomario

Post von Müller,

Zur gottlosen Welt, die ja in unseren Gefilden durch die fff= 666 und den Sachsensumpf,
die ausgehobenen Kinderschänderszenen am Rhein

und die täglichen Nachrichten dargestellt ist, gibt es auch auswärtige:

„In Panama sind sechs Kinder und eine schwangere Frau bei einem religiösen Ritual gefoltert und geopfert worden. Weitere 15 Menschen konnten davor gerettet werden, dasselbe Schicksal zu erleiden,... „

„Laut der neuen Anklage sollen Hunderte von minderjährigen Mädchen von Epstein und seinen Komplizen im Rahmen seines Sex-Menschenhandelsrings auf seine privaten Inseln gebracht worden sein
und dort zwecks sexueller Ausbeutung gefangen gehalten und sexuell missbrauchten worden sein…“

„Die gambischen Kinder von TRAGIC werden von ihren verzweifelten Eltern an britische Pädophile für nur 2 Pfund pro Mal verkauft, wie Sun Online verraten kann.“

Das ist der Teil „kontrolliere die Pädophilen und setze sie als Regierung ein“, zusätzlich sowieso die Betriebsanleitung des Vatikan.

Die Deutschen interessiert es nicht, sie möchten es auch nicht hören, denn sie selber sind ja „anständig“ und wählen brav grün.

Aufwachen wird bald möglich sein, denn diese Szene namens „Epstein“, quillt auch hier langsam aus dem politischen Suppentopf.
Noch sitzen Groko und grün darauf und halten ihn nieder, damit sie , als Mittelstrebe dieser Gottlosigkeit, nicht ins Rampenlicht kommen,
die Mittelschicht der Arbeitslosen (Nichtschaffenden),

„Beamte“, Lehrer, „Bedienstete“, Militär-NichtMännerVerein und selbstverständlich die Pädos selbst,

werden von selbst fallen, ihre Zeit ist reif.

„Deutsche Bevölkerung in 2019 wegen Zuwanderung auf 83,2 Millionen gestiegen
Nach vorläufigen Schätzungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) ist die Einwohnerzahl in Deutschland im Vergleich…“

Das bedeutet, wir haben 3 Mio Zuwanderer gerufen, Wohnungen sind natürlich dafür nicht vorgesehen, die schafft Groko durch Verdrängung der Einheimischen,

wer hat gewählt???

Da lobe man die DDR und ihr Politbüro, die hätten vorher oder parallel die Wohnungen gebaut, weil sie niemals eine Regulierung durch Bürgerkrieg auch nur angedacht hätten,
alte weisse Männer halt,

sie waren also zwar dumm, aber nicht grundsätzlich bös und verantwortungslos.

Die „freien“ westlichen Staaten heute aktuell:

„Spanischer Minister Escrivá: Wir brauchen mehrere Millionen Migranten für unser Land
Der für Soziale Sicherheit und Migration zuständige Minister José Luis Escrivá sagte am Donnerstag "Wir müssen unsere Gesellschaften darauf vorbereiten; ihnen erklären, warum das für sie, ihre..“

Das ist nicht deren eigene Intuition, es ist nur die Erfüllung des letzten Befehls, neue kommen einfach nicht mehr. Es ist wie in der BÄerde.

Die Religion des Friedens hat kleine Problemchen,
weil Trump nicht bereit ist Krieg zu machen,
er hat daraus richtigerweise eine Privatfehde gemacht,

die Mullahs haben Angst vor einem vorzeitigen Eintritt in das Paradies.

Gleichzeitig arbeitet der CIIA (Haspel) und die Nachkommenschaft des damals hochmodernen iranischen Schahs
an einer Rekonstruktion der Monarchie,

in einem der ältesten Länder der Welt, das zur Shithole verkam,
die Menschen wehren sich.

„Angespannte Lage im Iran – Ayatollah Chamenei leitet erstmals seit 2012 Freitagsgebet in Teheran
Angesichts der angespannten Lage wird Ayatollah Ali Chamenei, der religiöse Führer und oberster Entscheider des Irans, am Freitag, dem 17. Januar, erstmals wieder selber das Freitagsgebet in Teheran..“,

Man beachte den 17ten.

Gestern frohlockte die Groko über 19 Milliarden „Überschuss“, heute wissen die gleichen Kasper nicht,
wo sie 1,4 Milliarden hernehmen sollen,

wann verstehen die Deutschen, das jede Nachricht im Sinne der Kamarilla gefälscht wird , je nach Bedarf:

„Grundrente soll vollständig aus Steuermitteln finanziert werden. Das Arbeitsministerium rechnet bereits im ersten Jahr mit Kosten von rund 1,4 Milliarden Euro. Starten soll die Grundrente 2021.“

Der Söderli sagt Merkel soll die Minister tauschen, statt eines Bäckereigehilfen oder eines Abbrechers als Innenminister….., einen der mal einem Schuster zugesehen hat, also „angelernt“.

Im Grunde allerdings ein Signal:

„Horst Seehofer und Andreas Scheuer können gerne weg“.

Er will doch nicht nach Berlin, wenn die Wende kommt?????

Den feinen Unterschied zwischen den Ahnungslosen in Berlin und Trump habe ich hier untereinander gesetzt:

„…erklärt das konservative Feigenblatt des Focus, Jan Fleischhauer,Solarenergie-Verein fordert: „Verharmlosung der Klimakatastrophe muss Straftat werden““

„Dass US-Präsident Donald Trump ein bekennender Klimawandel-Leugner ist, weiß man mittlerweile. Und so verwundert es nicht, dass er auch vom Thema Windkraft nicht viel hält“.

„Das ist die Freiheit die ich meine“ , hätte uns Mergel gern gesagt, falls sie noch etwas sagen dürft.

Hat sie aber nicht, sie „verwest“ gerade die letzten Wochen im „Amt“.

Gestern war ich zu einem Vortrag bei einem Chemnitzer Stammtisch, der sich allerdings zu einem rammelvollen Saal gemausert hatte,
„Azurblauer Himmel“ heißt dieser Tisch.

Na ja, den gibt es sicher erst wieder, wenn das Deutsche Reich souverän geworden ist.

Mucks Mäuschen still, die ca. 200 Leut, solche Nachrichten hörten sie noch niemals über den Zustand ihrer Gesellschaft in Sachsen und der BÄerde.

Da muß ich nicht so zurückhaltend sein, denn Sachsen sind hell,
obwohl der in die Hölle der Bedeutungslosigkeit abgestiegene SPDler ,
der mit dem Pack,
sagte, es wäre Dunkeldeutschland,

was ja nun mal grundsätzlich blöde ist.

Sachsen ist Sachsen und hat mit Deutschland nix zu tun,

allenfalls BÄErDä oder Deutsches Reich.

Wobei die Firma Mergels abgegessen hat, oben hält sie nur noch der Wahlbetrug 2019 in den drei Ländern Ost.

Deutschland ist ein Begriff der Irritation, es stammt aus der Idee Hambach mit schwarzrotgold (Habsburg) und einem Reich Ost-Nordsee bis zur Adria hin.

Diese Bestrebungen zum „Paneuropäischen Picknick“ - (Rekonstruktion Habsburgs incl. Dt Kaiserreich)
gibt es immer noch.

Als feuchter Traum.

Wir Sachsen wollen unsere verantwortungsvolle Obrigkeit wieder, der Rest ist uns egal,

Hauptsache er steht unter Gott.

Übrigens der Sachsenkönig ist noch immer beliebt, er ist preiswert, schafft schöne Dinge, garantiert Moral und Gemütlichkeit, vor allem Sicherheit,

so ist der Sachse nun mal.

Dann werden wir auch wieder die Nr1 weltweit in Handwerk und Industrie, so wie es bis 45 war.

O Gott, ich denke schon daran, wie wir die Schulen und Universitäten sauber machen müssen,
wird eine HEIDENarbeit, bei diesem vielen eingedrungenen Katholischen.

Was war katholisch gleich?

Verblödung, Unmoral, Kinderhandel, kurz gesagt Christopher Street.

 

Nicht das jemand denk die Evangelen sind anders, die heißen nur anders , sitzen im selben Boot, mit dem selben Kapitän und prassen im gleichen Konkordat.

Stichworte:
müller

Kommentare:

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare schreiben zu können

In Verbindung stehende Artikel