Loading...

Post von Müller vom 4.1.2Q.2Q

Jan 4 | Von ekwomario

Post von Müller,

„SPD-Außenpolitiker warnt Trump vor weiteren Alleingängen“,

weiter mußte ich nicht lesen, weil die 5% Partei somit des Größenwahnsinns überführt ist.
Welcher Psychiater nimmt sich dieses sozialistischen Partei-Kollektivs mal an?

Es geht gleich weiter in „deutsch“:

„Chef der Evangelischen Kirche: „Habe Morddrohungen wegen Rettungsschiff-Plänen im Mittelmeer erhalten““

Er soll sich Rat holen bei den Nachfolgern der SED, die lösten alle derartigen Probleme mittels „arbeite mit, plane mit, regiere mit“.
Vorab sollte er aber die Scheiben der Thomaskirche reparieren, denn sonst regnet es hinein.

Die ev. Synode scheint bei dieser folgenden Nachricht nicht sofort verantwortlich zu sein, denn EpochTimes nennt die Verantwortlichen für dieses Epstein-Syndrom gleich mit:

„Grooming-Epidemie in England: 19.000 Kinder sexuell missbraucht – „Hochkarätige Fälle“ meist von Pakistani verübt“

„Er war Kommandant der berüchtigten Al-Kuds-Brigaden, die zu den iranischen Revolutionsgarden gehören und für Auslandseinsätze zuständig sind“, so EpochTimes.

Das betrifft den Auslands-General der, aufgrund einer Intervention Präsident Trumps, abgedankt hat.
Wird übrigens von den Amerikanern mit gewaltiger Sympathie belohnt.

Das hier eine richtungsweisende Nachricht gegeben wurde, sollte man erkennen können,

die Generäle verdrücken sich normal immer hinter die Front und lassen Krieg machen,

so kämpfen sie wenigstens direkt gegeneinander,

Soldaten (außer der Karriereschwarm hinter dem General) sterben dabei nicht.

Sicher tut es Obamala leid um seinen Freund.

Die Mullahs um Chamenai wissen somit, das sie auch Raketen sehen werden, falls der Terror kein Ende nimmt.

Eine Eskalation entsteht daraus sicher nicht, Angst heilt auch religiöse Wut.

„Große eurasische Nationen, darunter Russland, China und Indien, stärken die Position des gelben Metalls durch den Erwerb und die Produktion von Goldbarren.“

Hier erkennen wir das nahe Ende des Euro und seiner EZB.

Trump hat die gröbsten Probleme mit dem Giganten China (Exportüberschuss zu USA) vorerst geklärt, so daß er notfalls nur noch Zölle gegen die EU befehlen muss.

Goldstandard tötet jeden Exportüberschuss.

Ich erinnere an die Wirtschaftspolitik des Kaiserreichs und Adis vor seinem Angriff auf die Welt.

Die Staaten müssen einen Handelsausgleich schaffen, sonst sind sie in kürzester Zeit bankrott,
ihre Banknoten werden dann Klopapier und der Binnengeldfluß zerbricht.

„Die New York Times enthüllt, dass Amerikas Waffenhersteller Trump-Impeachment betreiben

Eric Lipton, Maggie Haberman und Mark Mazzetti berichteten in einer bemerkenswert unpropagandistischen Nachricht in der New York Times…..“

Der MIK möchte Krieg und bekommt ihn nicht, die Banken möchten Kriegskredite und Kredite für Wiederaufbau und nix wird zerstört.
So macht „Krieg“ denen überhaupt keinen Spaß.

In Mergel-Gebiet machen Mergel-Blätter (Thüringer Allgemeine)

einen Vorschlag,

doch noch die (für linksgrün) völlig kontraproduktiven Wahlfälschungen zurück zu drängen,

um doch noch eine Hegelsche Synthese zu schaffen und die BÄERDÄ etwas länger betreiben zu können.

„Alt-Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen wäre tatsächlich die Idealbesetzung für das oben beschriebene Szenario:
Beim Thema innere Sicherheit erwarten die Thüringerinnen und Thüringer, die Ramelows Linkskoalition abgewählt haben, zu Recht das größte Umsteuern.
Dies gilt für das Verhältnis zur Polizei, dem Schutz des öffentlichen Raumes und natürlich auch das Verhältnis zu migrantischer und politisch-extremistischer Gewalt“.

Es geht um Zusammenarbeit von FDP, CDU und AfD, alle drei
Parteien stehen existenziell zu „römischen Recht“,
Alice aus AfD-Wunderland versprach sich einmal dazu im Foyer des Buntentag.

Der Vatikan ist weg und die „Partei“ sucht den Schulterschluss in „Gemeinsamkeit“ zum Ausbau der Festung Europa gegen Trump, Putin und Xi.

Was nicht mehr gelingen kann, der Ausfall der Synthese, durch Anerkennung und richtig-Zählung der Wahlsiege der AfD, ist nicht mehr nachholbar.

Der Untergang der AfD zwang die Weltführer zur Taktik- „Abschaltung der BRD“,

sie können die CIA-Prognose zu Bürgerkriegen in Germany und Europa nicht zulassen, bei Strafe des eigenen Untergangs.

Jeder Blinde kann mittlerweile begreifen, daß es bei dem Druck auf die BRD,
nicht mehr darum geht,

wirtschaftliche Konkurrenz abzuwehren, es geht um etwas ganz anderes, um den Erhalt der untergehenden weissen Rasse selbst.

Erinnere an das beinahe vollendete Lieblingsprojekt Kissingers, die Vernichtung aller weissen Leute der Welt.

Jetzt wurde ich extrem beleidigt,

das Gelbes Forum, eine meiner Lieblingsseiten (wegen Diogenes) sagt doch über meine Wenigkeit:

“Er scheint 80-90 Jahre alt, sehr erfahren, politisch interessiert und hat einen guten Überblick“.

Kinnings ich bin 9 Monate jünger als Trump und gewinne noch jeden 100m Lauf gegen ihn, für längere Strecken bin ich einfach zu faul.

Hätten sie doch lieber gesagt, „er ist sicher über 25 Jahre alt“.

Noch zu einem Fragenkatalog,

vorerst muß ich dazu auffordern sich selbst ein wenig zu informieren, ich kann hier im Net keinen 2-3 Std Vortrag halten über Weltpolitik und NWO.

„Sie sagen in Ihren Videos, das der Versailler Vertrag am 10.01.2020 nach 100 Jahren enden (auslaufen) würde“.

Hier informieren Sie sich bitte im kanonischen Recht, dort endet JEDER Vertrag , sobald er über 99 Jahre ist. Deshalb bekommt auch niemand einen Pachtvertrag , der länger als 99 Jahre liegt.

„Sie sagen auch, das damit dann ab dem 11.01.2020 das Deutsche Reich wieder reaktiviert wäre“.

Das sage ich nicht in dieser Form.

Das Gebiet einer Macht hält diese immer solange, wie sie ein Waffenmonopol hat, in unserem Fall das Verwaltungskonstrukt BRD.

Dieses Konstrukt ist der Deutschen Feind,

ist oder besser war vollständig kontrolliert durch den Vatikan,

seine Finanzen werden genutzt, um die EU und UN, diverse NGO`s, sowie zu steuernde fremde Staaten, zu unterstützen

Innerhalb des Vatikans steuern die Jesuiten alle diese Gruppen, dazu Mossad, MI6 und CIA.

Der Staat Israel war hauptsächliches Unter-Steuerorgan, dazu auch die Muslimbrüderschaft, eine Formation des Mossad, genau wie ISIS und MS13 in Mexiko und USA.

„Wo und wann hat Herr Putin dazu offiziel das Format des Wiener Kongress genannt ?“
haben Sunny und ich mal bekannt gegeben, ich glaube Pressekonferenz in Sotschi.

„Warum ist die BRD ab dem 11.01.2020 nicht mehr gültig ?“

Die BRD ist „gültig“ solange sie sich mittels Waffengewalt und Unterdrückung jeder Opposition halten kann.
In jedem Fall endet sie, sobald der Alliierte Kontrollrat wieder zusammen gerufen wird.

Federführung nur durch Putin selbst. Er allein darf dazu einladen. Siehe Potsdamer Vertrag.

„Ist damit ab dem 11.01.2020 Frau Merkel als "Bundeskanzlerin", die Bundesregierung, Landesregierungen und Parteien dann auch nicht mehr gültig bzw. obsolet ?“

Frau Merkel war niemals Regierungsschef in Germany, da eine Bundesrepublik völkerrechtlich nicht existiert,

sie ist ein Verwaltungsorgan. Vergleichen Sie bitte dazu die „Bereinigungsgesetze“, in denen BRD keinerlei Rechts_Vorschriften eines Staates mehr besitzt,

sie arbeitet ausschließlich nur mit „Allgemeinen Geschäftsbedingungen“ in Justiz, Staatsmacht und staatlicher Grenzsicherung.

Es gibt weder Staatsvolk, noch Staatsgrenzen, noch Staatsgewalt.
Verantwortlich die Alliierten selbst, sie lassen diese Simulation noch zu.

In den Foren des Internet findet jeder zu jedem Thema, ALLE Informationen die notwendig sind,

um sich selbst eine Erkenntnis zu vermitteln,

genau so wichtig sind Signale die wichtige Staatsmänner über Germany abgeben.
Ich vermelde jedes einzige Signal, Sunny und manchmal auch Catherina, tun das ebenfalls.

Es reicht nicht, alles vorgekaut zu bekommen, denken muß jeder selbst.

Die Medien tun es sicher nicht,

das Neue bringt sie um, sie werden verschweigen, verdrehen, lügen, falsch darstellen,
es geht bei ihnen nur noch um jeden einzelnen gewonnenen Tag.

Lernen müssen alle Deutschen, das es ohne Vertrauen nicht geht,
jeder im Hamsterrad hat „staatlich“ gewollt,

keinerlei Nachrichten,

mit denen er etwas anfangen und seine eigene Zukunft danach ausrichten kann.

 

Wünsche „Goldene Zwanziger“, das ist objektiv wahr.

Stichworte:
müller

Kommentare:

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare schreiben zu können

In Verbindung stehende Artikel