Loading...

Post von Müller vom 20.3.2Q2Q

Mär 20 | Von ekwomario
Post von Müller, da Mister Präsident derzeit die westliche Welt ordnet, Mister Pompeo die „richtige“ Kravatte trug und gestern der russische Botschafter in einem Interview mit Sputnik eine SchwarzWeissRote Kravatte zeigte, scheint alles klar auf der BRDoria. Ein Anlaß muß natürlich zwei Bedingungen erfüllen, einmal muß ein Datum vor dem 9.5. liegen und was bietet sich da an? Das Treffen der US-Truppen mit den russischen Truppen am 24.5. in Torgau, natürlich gefälscht, denn das erste Treffen fand vorher in Strehla statt, war aber „unschön“, da die US-Amerikaner inmitten 300 Leichen von deutschen Frauen,Kindern und Alten standen. Unschönes Bild, deshalb kam Torgau ins Geschichtsbuch, natürlich auch gefälschte Bilder, denn die Zeitung fotographierte erst am nächsten Tag. Da sich Russen und Amis nunmehr einig sind, ist einzige Vorgehensweise erst einmal dergestalt: Die Shaef-Truppen übernehmen die Verwaltung der Staatssimulation BRD in die eigenen Hände, sie werden in allen Ländern und Großstädten Militärkommandanten einsetzen, die Verwaltung arbeitet dann auf Befehl. Bis dahin wird auch die Fälschung einer leichten Grippe, zum tödlichen Welt-Vernichtungsvirus „Corona“ erwiesen sein und die Grippe ihre Harmlosigkeit für die Völker der Deutschen nachgewiesen haben. Das Erreichen der statistischen Ergebnisse der 18er Grippe wird aussichtslos sein. Damit ist der Schwindel der MSM und der Gegner der Deutschen, auch BRD-Regierung genannt, aufgeflogen, die DDR-Verhältnisse an Lüge und Mangel im Schnelldurchlauf „besichtigt“, es ist nicht sicher, das große Zahlen an Menschen aufwachen, aber wenigstens kommt ihr Hirn einmal zum Stop, im günstigsten Fall, sogar zum Denkvorgang. Damit ist natürlich nicht viel erreicht, deshalb werden in den nächsten Wochen sicher die Fernsehsender ausfallen und der Druck von überregionalen Zeitungen eingestellt. Beim Neubeginn, werden neue oder Alliierte Redakteure die Nachrichten gestalten und die Produktion und Vorführung von „Erziehungsarbeit“ eingestellt. Das alles passiert vor dem 9.Mai. Die nächsten Tage (Amerikaner sind erst ca 10.4. in Sollstärke), wird es wichtig sein zu erkennen, ob die Buntenwehr bereits Reichswehr-Eigenschaften besitzt, oder nur Polizeiaufgaben wahrnehmen soll. Wichtig zu erkennen, ob Alliierte Kommissare leiten oder ein BW-Offizier. Es wird Ausgangssperre kommen und (kommt die Hamsterei nicht zum Erliegen) zu Lebensmittelkarten, das wird aufwecken, denn im Ausland wird nirgends eine Notsituation in der Versorgung erkennbar werden. Nur in der Zentrale der weltweiten Korruption „BRD“ kann es überhaupt noch zu Engpässen kommen, weil es Widerstand gegen die alliierte Besatzung geben wird, die Kreise um Mergels Tiefstaat werden stören, wo sie nur können, allerdings sind sie durch die Bank feige Gesellen, wie eben Kollaborateure es immer sind. Wichtig für Euch alle, bleibt ruhig und gelassen, niemand wird den Deutschen (wie 45) ans Leben oder die Gesundheit gehen, das was hier statt findet, ist die Befreiung vom vatikanischen Faschismus, der vollkommen überlebt hat, seit 75 Jahren plündert er uns aus, dargestellt durch die so genannten Politiker. Alle Angestellte und Bürger anderer Staaten, sobald sie in Machtposition sind. Was also hier statt findet, ist eine Art Entschuldigung für die den Deutschen angetanen Greuel, nicht in der Kriegszeit, sondern in den vergangenen 75 Jahren, der versuchten Vernichtung des deutschen Volkes und seiner weltweit geachteten Seele, die Herstellung des Deutschen Reiches, Die Einsetzung einer Militärregierung unter Alliierter Hoheit, Die Anerkennung des Kronprinzen Georg Friedrich von Preußen, als König dieses souverän werdenden Landes Preußen und daraus resultierend, die Anerkennung Georg Friedrich von Preußen als Kaiser des Deutschen Reiches. Das Prozedere ist unabdingbar, da nur ein Souverän den Souverän „Deutsches VOLK“ in den Verhandlungen zum Friedensschluß mit den Alliierten vertreten kann. Ab dann ist alles offen, dieses Signal erhielten wir von Ivanka Trump, ein Germany, auf einem noch nicht bemalten Bild.
Stichworte:
müller

Kommentare:

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare schreiben zu können

In Verbindung stehende Artikel