Loading...

Post von Müller vom 13.11.19

Nov 20 '19 | Von ekwomario
Post von Müller,

endlich konnte die Dämonkratie einen Sieg davon tragen, die AfD wurde ausgeschaltet
in irgendeinem Laberkreis
im Handhebeparlament.

Sie würden ja gern diese gesamte Partei verjagen,
nur wäre das kontraproduktiv,
diese haben sie im Griff, die dann kommenden Kaiserlichen nicht.

Es wäre interessant zu sehen, was das „Volk“ macht, wenn die Parteien offiziell nur noch die eine sind,

ich meine real sichtbar eine, faktisch sind sie es ja.

Luczak erklärte: „Die Abberufung von Brandner ist ein klares Signal gegen Hetze und Hass – wir geben dem Amt damit endlich seine Würde zurück.“

Die reden tatsächlich so, vielleicht glauben sie ja sogar ihren eigenen Schmus.

Die Antifa tagt wieder beim DGB, das ist normal,

wenn dann Trump diese Truppe für die USA (bisher nur in New Jersey) als Terrororganisation verbieten kann,

dann ist der DGB gleich ein zugehöriges Objekt, das kann dann
gleich mit weg.

Seit dem Ende der Regierungskoalition zwischen „Fünf Sterne“ und Matteo Salvinis Lega herrschen zwischen Berlin und Rom wieder harmonische Verhältnisse,
freut sich die Tagesschau.

Daran seht ihr, es gibt nichts wichtigeres als GERMAN NEXT, es findet allerdings bereit statt.

Die „Parteien“ lassen sie (Trump/Putin) sich vorführen, aber während dessen

beginnt es mit den Kinderfressern, (wie in den USA)

die Mergel halten sie oben, damit kein neuer Spieler das Volk verarschen kann,
die Mergel haben sie mit verminderter Regierungsgewalt im Griff,

Ob Trump die Finanzierung des Kampfes seiner gegnerischen US-Elite durch Mergel über Indien gern sieht, ich zweifle da sehr,

warum aber soll Trump sich Sorgen über die Deutschen machen,
wenn sie genau dieses System Mergel haben wollen,

ich vermute das ist eine Art Schulungsprogramm.

„CDU, FDP und AfD: Die Finanzierung der Grundrente ist nicht gesichert“
Kann mir mal einer sagen, was die Idioten von der AfD dazu zwingt sich gegen die Meinung des Volkes zu stellen?

Erhoffen sie sich dabei Anerkennung von Gewerkschaft und Industrie?

Mann sind die blöd im Atlantikbrücken-Verein AfD.

Na ja Wahlen in ihrer Partei haben sie ja bald,

an eine Besserung, hin zur Volksnähe, glaube ich eher nicht.

Alle Parteien sind zentralistisch, nach Lenins Prinzipien aufgebaut,
die Mitgliedschaft wird zum Schaf gestutzt, damit es ihr wie dem Volke ergeht.

Die SPD-Justizministerin behauptet, IS-Rückkehrer werden nicht zum Sicherheitsrisiko, da liegt z.Bsp. ein Spielfeld für die AfD.

Der Grünen Politiker Belit Onay, erster muslimischer Bürgermeister von Hannover, forderte Freilassung von Muslimen zu Ramadan., auch das ist ein Thema mit Erfolgsaussicht.

Daran arbeitet die AfD sich nicht gehörig ab, nein die Rente nicht zu zahlen,
die sowieso schon eine Mogelpackung ist, das ist Wille der AfD.

Ist schon gut, ich sag nix mehr zur Padzerski US-Elite Partei.

Weil seit Wochen kiloweise Kokain angespült wird,
hat die Polizei im Südwesten Frankreichs Sperren aufgebaut,

damit die Mitglieder des Buntentages nicht schnell Besuche in Frankreich vereinbaren können,
die Hälfte davon ist wahr.

Oe 24 titelt: „Kickl und die Verhetzung: Das Globalisten-Imperium schlägt zurück“

Das muß eigentlich jeder bemerken, die restliche US-Elite des CIA Imperiums (regierte bis 2017 die USA direkt)

kämpft den Kampf ihres Lebens,
überall in Europa,
ihrem letzten Rückzugsort.

In Italien gewannen sie ein wenig Zeit, in Ösiland geht es ebenfalls darum,

nur das Kurz etwas sicherer da steht,

manche zweifeln an seiner totalen Sorroshörigkeit und denken ein wenig an Taktik und Hinterfotzigkeit,
ich auch.

Junge Leute oben sind noch lenkbar,
Kurz weiss sicher, daß Europa komplett an Germoney hängt,

bricht es dort, ist jeder Staat unmittelbar auf sich allein gestellt.

Die UN oder EU dient nur zur Belagerung und Abschöpfung von Germany.

Steht die Struktur Merkels noch, behalten die alten Garden noch ihre Manövrierfähigkeit,
ansonsten - Aus.

Für alle Staaten aus.

Es gibt aber auch gegen Mergels faschistische EU laufende Nachrichten im Osten:
Die pro-europäische Regierungschefin Maia Sandu wurde durch ein Misstrauensvotum gestürzt.
Moldavien.

Das gehört zum Themenkomplex Ukraine, Polen, Russland und Rumänien.
Den verantwortlichen Spieler der Trump-Administration dort erkenne ich noch nicht,
möglich Putin (Der Boss) klärt das in Eigenregie.

Eine ernsthafte Meldung über den gefallenen Staat Schweden zeigt uns den,
leider (ohne fremde Hilfe),
unweigerlich kommenden Weg unserer Heimat.

„Eine winzige Gemeinde in Südschweden hat ein Hornissennest mit einem neuen Werbespot aufgerüttelt, der besagt, dass es sich um ein sicheres Viertel handelt, in dem gewöhnliche Schweden leben und gedeihen können“.

Dieser Weg liegt weltweit vor den restlichen paar Weissen,

überall gründen sie Enklaven und schützen sich selbst vor dem, was der Vatikan ihnen angetan hat,
dessen Politdarsteller werden nie abgewählt,

ihr seht, es gibt keine Rettung, außer ,
es rette sich wer kann.

Eine Rettung der Deutschen steht allerdings bereits offen im Raum,
das Kaiserreich,

Trump und Putin warten nur auf das Deutsche Volk, die aber freuen sich derweilen auf „Ali“ in Grün und der Linken Partei,
gefällt mir sehr,

Es bleibt mir ja nichts anderes übrig, die Mehrheit gilt in der vatikanischen repräsentativen Demonkratie

mehr als meine Wengkeit,

solange die fremde Macht mit ihrem Verwaltungskonstrukt im Lande „deutsch“ herrscht.

In einem Interview mit der BBC sagte Hillary Clinton, sie werde von "vielen, vielen, vielen" Stimmen in ihrem Kopf aufgefordert, sich 2020 als Präsidentin zu bewerben.

MK-Ultra in angewandter Form

Kann sie, soll sie, ist bedeutungslos,

wir erleben nämlich heute ein Theaterstück, das die Quälerei in den Staaten beenden wird.

Der Sieger steht fest, zwei Varianten können kommen.

Die Demokratische Partei löst sich auf

oder

Sie ziehen es in den entscheidenden Senat,.

Möglich wäre unter extremen Gedanken, eine Bestätigung des Impeachments,

im Normalfall völlig aussichtslos,

aber wer weiß schon welche Gestalten der GOP dem Vatikan gehören

eins ist sicher, Vatikan oder alte US-Elite gewinnt nicht.

Im negativsten (ist der positivste und effektivste) Fall, haben wir in zwei drei Monaten eine Militärdiktatur in den USA

und in Germany, denn wir sind die ganz unbedeutend Allerwichtigsten,

der ganze weltweite Zinnober dreht sich schon wieder um das Vatikan freie Deutsche Kaiserreich.

Den einzigen mächtigen Staat,
der jemals nicht vom Vatikan besetzt gehalten werden konnte,
in der aktuellen Zivilisation.

Den einzigen ohne kanonisches und Admiralsrecht in der Welt.

Den Weg wollen Putin und Trump für die ganze Welt frei machen

wer hätte das gedacht?
Stichworte:
müller

Kommentare:

Keine Kommentare
Du musst dich anmelden, um Kommentare schreiben zu können

In Verbindung stehende Artikel